Integrales Coaching

individuell. umfassend. nachhaltig.

Integrales Coaching

„Jeder Ansatz, der hinter dem integralen zurückbleibt, greift zu kurz.“ ~/Ken Wilber

Unsere Beziehung zu Essen und Ernährung ist eine komplexe und herausfordernde Angelegenheit.

Um den vielschichtigen Aufgabenstellungen der heutigen Zeit gewachsen zu sein, braucht es daher eine umfassende Methodik, der den Menschen in seiner Gesamtheit erfasst: integrales Coaching.

Beratungsansatz

Eine Diagnose auf Grundlage des integralen Ansatzes Ken Wilbers unter Berücksichtigung von Quadranten, Bewusstseinsebenen, – linien, Typen und Zuständen zeigt, wo ein Mensch in seiner Entwicklung steht.

Dabei sind nicht bei jedem Anliegen alle Perspektiven zu beachten. Ich betrachte meist die Wertewelt (OL), den Konstitutionstyp/Dosha (OR) und die „Ess-Kultur“ (UL) des Coachees.

Kostenfreies Erstgespräch 

Ich biete Dir ein kostenfreies Erstgespräch von 45 Minuten an, in dem wir uns kennenlernen können, Dein Anliegen besprechen und ich Dir in groben Ansätzen meinen Beratungsansatz vorstelle.

 

Coaching-Prozess

Definition des Coaching-Ziels (Anliegen) und wo stehst Du im Bezug auf dieses. Gemeinsam schauen wir den Hintergrund Deines Essverhaltens an und wählen geeignete Methoden, bei Bedarf auch um Elemente aus der Körper- bzw. Energiearbeit ergänzt. Abstimmung eines Coaching-Plans (Folgetermine, Dauer). Voraussetzung, bevor der Coaching-Prozess beginnt, ist die Teilnahme an meinem Impulsvortrag „Essen & Ernährung im Kontext.

Das integrale Coaching umfasst  in der Regel 4 Termine à 90 min und kostet 450 € (Umsatzsteuerbefreit nach § 19 UStG).

Du fühlst dich angesprochen? Dann kontaktiere mich: info@regina-massinger.eu.