Omelett - fluffig mit Spargel und Gemüse

Omelett - fluffig mit Spargel und Gemüse. Eine leckere, würzige vegetarische Mittagsmahlzeit mit verdauungsfördernden Gewürzen. Mit knapp 400 kcal besonders geeignet für eine kalorienfokussierte Ernährungsweise.

Gericht Hauptgericht
Keyword Gemüse, Omelett, Spargel
Vorbereitungszeit 10 Minuten
Zubereitungszeit 20 Minuten
Arbeitszeit 30 Minuten
Portionen 2 Personen
Kalorien 683 kcal

Zutaten

  • 6 grosse Eier
  • 1 EL Kokosöl
  • 4 EL Schnittlauchröllchen
  • 1 Zehe Knoblauch in Scheiben geschnitten
  • 4 EL Frühlingszwiebeln fein geschnitten
  • 3 Stangen Spargel mundgerecht
  • 1 Prise schwarzer Pfeffer, Chayennepfeffer, Ingwer, Kardamom, Kurkuma, Koriander
  • 1 Prise Kala Namak (Steinsalz) zum Abschmecken
  • 2 EL Hefeflocken

Anleitungen

1. Spargel schälen, in mundgerechte Stücke schneiden und für ca. 15 min weich dünsten.

2. Eier mit den Gewürzen - ausser Salz - verquirlen.

3. Kokosöl in einer grossen Pfanne erhitzen und die Eimasse darin leicht stocken lassen.

4. Spargelschnitte, Frühlingszwiebeln, Knoblauch darauf verteilen und bei mässiger Hitze weiter backen, bis die Eier fast fest sind.

5. Hefeflocken und Schnittlauchröllchen darauf verteilen. Kurz erwärmen!

6. Mit einer Prise Kala Namak würzen.

Guten Appetit und viel Freude beim Nachkochen!

Regina Massinger

Rezept-Anmerkungen

 

INFO: Hefeflocken haben einen würzig-aromatischen mild-nussigen Geschmack und sind besonders reich an B-Vitaminen (B1,B2,B12) und Mineralstoffen wie Folsäure, Niacin, Eisen, Zink und Magnesium.

 

DOSHA-BEZUG: Eier sind keine leichte Kost. Sie sind schwer verdaulich, bilden Schleim und können Verstopfungen verursachen, also nichts für Menschen mit träger Verdauung.

Um den Verdauungsprozess zu unterstützen gibt es ein paar Gewürze (schwarzer Pfeffer, Ingwer, Chayennepfeffer, Koriander, Kurkuma), die das Verdauungsfeuer AGNI anregen und die Verdauungskraft stärken.